Miriam Damev

Was sie mag: Musik, Polaroids, Postkarten, Reisen, Essen in der Nacht, Leichtsinn, Loyalität, das Meer, Nebel, Notizen, am Strand schlafen.

Was sie nicht mag: Gier, Geduld, Eis, Lesen im Bus, “all you can eat”-Buffets, Buffets im Allgemeinen, Esoterik, Campen, Swimmingpools.

Wenn sie schreibt, dann stehen meistens Menschen und ihre Erlebnisse im Mittelpunkt. Sie will aufklären und Wissen vermitteln. Nach den Hintergründen und den Zusammenhängen suchen. In allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens.

Publikationen:
Falter Stadtzeitung, Die Bühne, Zeitschrift der Musikfreunde, Format, SIMS Kulturmagazin, Concerto Winderstein, Universum Magazin, Welt der Frau, Biorama, Servus Magazin, Peng!

Miriam Damev, freie Autorin, lebt und arbeitet in Wien.

Moderation
Seite teilen: