Ensemble EuroWinds

Ein Gipfeltreffen der besonderen Art verspricht das Ensemble EuroWinds, welches den eurovisionären Urgedanken der drei Länder Österreich, Deutschland und Schweiz mit deren aktuellen Protagonisten aufs Feinste verkörpern. Alle drei sind Meister ihres Fachs, Blockflöten Repräsentanten ihrer Herkunftsländer - Professoren an renommierten Musikuniversitäten und seit vielen Jahren international im Konzertleben verankert. Die Primmadonna Deutschlands - der Schweizer Paganini der Blockflöte und Österreichs swingender Virtuose mit Donaublut in den Adern beeindrucken durch flötistisches Musikantentum und sprühende Virtuosität sowie einfühlsame flauto dolce Klänge.


Ensemble EuroWinds

Dorothee Oberlinger & Michael Oman & Maurice Steger, Blockflöte
Balázs Máté, Barockcello
Daniele Caminiti, Theorbe & Barockgitarre
Olga Watts, Cembalo & Orgelpositiv


Kammerensemble
Konzerte:
Saison 2019:
Seite teilen: