Magdalena Rath

Magdalena Rath stammt aus einer musikalischen Familie und kam schon sehr früh in Kontakt mit verschiedensten Musikrichtungen. Je länger und intensiver sie sich mit der Blockflöte beschäftigte, desto größer wurde die Liebe zu diesem vielfältigen Instrument.
Nach einem Instrumentalpädagogikstudium bei Michael Oman (Abschluss 2013) absolvierte sie 2016 das Masterstudium Alte Musik – Blockflöte bei Carin van Heerden, beides an der Anton Bruckner Privatuniversität in Linz. Besonders gern widmet sie sich dem Ensemblespiel (zb. mit dem Blockflötenquintett Element of Prime).
Schon lange ist auch die alpenländische Volksmusik prägend für Magdalena Rath. Sie spielt Steirische Harmonika und musiziert in verschiedenen Besetzungen.
Seit 2013 unterrichtet Magdalena Rath am Landesmusikschulwerk Oberösterreich.


InstrumentalsolistIn
Konzerte:
Blockflöte, Diatonische Harmonika, Stimme
Saison 2020:
Blockflöte, Diatonische Harmonika, Stimme

Saison 2021:
Blockflöte, Diatonische Harmonika, Stimme
Seite teilen: