Alina Ibragimova

Die Geigerin begann mit vier Jahren Violine zu spielen. Ein Jahr später studierte sie bereits am Gnessin-Institut Moskau unter Valentina Korolkova. Ab dem sechsten Lebensjahr spielte sie mit verschiedenen Orchestern, unter anderem mit dem Orchester des Bolschoi-Theaters.Nachdem die Familie nach London zog folgten Studien an der Yehidu Menuhin School. Weitere Ausbildungen an der Guildhall School of Music and Drama, am Royal College of Music folgten.

InstrumentalsolistIn
Konzerte:
Violine
Violine
Erste Violine
Seite teilen: