Mag. Ursula Magnes

Seit 2001 ist Ursula Magnes Musikchefin des Wiener Klassiksenders Radio Stephansdom und in dieser Funktion verantwortlich für die Entwicklung unzähliger Formate und Sendereihen. Im Rahmen der Salzburger Festspiele, Carinthischer Sommer, Haydn Festspiele Eisenstadt, Festspielhaus St. Pölten und im Wiener Musikverein führte sie zahlreiche Künstlergespräche. Zuletzt auch Moderatorin der Preiser-Matineen im Café Prückel. Die gebürtige Kärntnerin Ursula Magnes studierte an der Universität für Musik und Darstellende Kunst in Wien Blockflöte und Oboe. Zahlreiche Konzerte im In- und Ausland sowie Lehrtätigkeit an verschiedenen Institutionen.

Moderation
Konzerte:
Moderation
Moderation
Moderation
Seite teilen: