Dr. Michael Wruss

Michael Wruss studierte am damaligen Brucknerkonservatorium Linz – heute Anton Bruckner Privatuniversität - sowie Musikwissenschaft, Theaterwissenschaft, Deutsche Philologie und Philosophie an der Universität Wien und Komposition und Musiktheorie an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. 1993/94 verbrachte er ein Studienjahr an der University of Oxford zur Vorbereitung seiner Dissertation im Fach Musikwissenschaft, die er 2001 abschloss. Er erhielt dafür den Dissertationspreis des Instituts für Musikwissenschaft der Universität Wien. Seit 1999 ist Michael Wruss musikalischer Leiter des musischen Zweiges am Adalbert Stifter Gymnasiums in Linz und seit 2001 freier Mitarbeiter der Kulturredaktion der OÖ Nachrichten, für die er seither rund 1500 Kritiken und sonstige Artikel verfasste. Weiters schreibt Wruss für die Österreichische Musikzeitschrift, hält Gastvorträge an der Universität Salzburg und am Mozarteum Salzburg, ist Mitglied in diversen Jurys und Beirat im Förderverein UNIsono der Anton Bruckner Privatuniversität Linz.

Moderation
Konzerte:
Seite teilen: