Aktuelles

Mit | 21. Juli 2021

Programmänderungen am Schlusswochenende

y Julia Wesely

Leider kann das letzte Wochenende nicht wie geplant stattfinden, denn bei beiden Konzerten gibt es Programmänderungen.


Sa. 24.7.2021

Da mit Adela Liculescu eine neue Pianistin Philharmonic Five unterstützt muss das Programm angepasst werden.


Das neue Programm besteht aus den Stücken:

  • Antonín Dvořák - Klavierquintett op. 81 In A-Dur
  • John Williams - Hedwigs Theme
  • Ludwig van Beethoven / Michel Camilo / Tibor Kováč - Caribbean tempest



So. 27.7.2021

Leider haben Julian Rachlin und seine Freunde uns bekanntgegeben, dass die Goldbergvariationen nicht aufgeführt werden können. Stattdessen werden nun zwei Klavierquartette aufgeführt. Unterstützung am Klavier erhalten sie von der, dem Publikum der OÖ. Stiftskonzerten bestens bekannten Pianistin Magda Amara.


Das neue Programm ist also wie folgt:

  • Wolfgang Amadeus Mozart - Quartett Es-Dur für Violine, Viola, Violoncello und Klavier KV493
  • Johannes Brahms - Quartett A-Dur für Klavier, Violine, Viola und Violoncello op. 26

Mit | 23. Juni 2021

Zusätzliche Karten

c Alfred Atteneder

Die von der Bundesregierung verkündeten Öffnungsschritte ermöglichen es den OÖ. Stiftskonzerten zusätzliche Karten für alle Julikonzerte zu verkaufen. Somit haben Sie die Chance am Samstag 3. Juli das Bruckner Orchester Linz und den Linzer Jeunesse Chor unter der Leitung von Markus Poschner in der einmaligen Kulisse der Stiftsbasilika St. Florian zu erleben. Kartenwünsche werden ab sofort ausschließlich per E-Mail (bestellung@stiftskonzerte.at) oder Telefon (+43 732 77 61 27) entgegengenommen. Informationen zu den Konzerten erhalten Sie auf unserer Homepage www.stiftskonzerte.at.

Mon | 31. Mai 2021

Festivaleröffnung

c Alfred Atteneder

"Ein großer Konzertabend,..." (OÖN) eröffnete die 48. Saison der Oberösterreichischen Stiftskonzerte. Markus Poschner und das Bruckner Orchester Linz sorgten in Anwesenheit eines kulturhungrigen Publikums für einen fantastischen Festivalbeginn. Zehn weitere Konzerte folgen bis 25. Juli, mit Publikumslieblingen wie der Austrian Baroque Company (11. Juli) und Michael Köhlmeier (17. Juli).

Mit | 26. Mai 2021

Konzertänderung

c Svend Andersen

Das Artemis Quartett hat sich nach reiflicher Überlegung leider dazu entschlossen, seine Konzerttätigkeit auf unbestimmte Zeit zu unterbrechen und die derzeitige Besetzung aufzulösen.

Glücklicherweise konnten die OÖ. Stiftskonzerte das französische Quatuor van Kuijk, 2017/18 als Rising Star der European Concert Hall Organization (ECHO) nominiert, für diesen Konzerttermin gewinnen.


Erworbene Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit. Sollten Sie sich entscheiden den Konzerttermin nicht wahrnehmen zu wollen nehmen wir selbstverständlich Ihre Eintrittskarten zurück.


Bei Fragen und Anliegen wenden Sie sich bitte an das Kartenbüro der OÖ. Stiftskonzerte unter +43 732 77 61 27 oder per E-Mail an bestellung@stiftskonzerte.at


Don | 06. Mai 2021

Programmpräsentation

c Alfred Atteneder

Am Montag 3. Mai präsentierten die OÖ. Stiftskonzerte das Festivalprogramm 2021 einigen Vertreterinnen und Vertretern der Presse. Aufgrund der Umstände wurde die Pressekonferenz in den digitalen Raum verlegt. Einzig die Personen mit einem sprechenden Part waren im Veranstaltungsraum der VKB-Filiale Rudigierstraße anwesend.

Ganz besonders erfreulich war die Anwesenheit von Direktorin Mag. Nazzal von der Direktion für Kultur und Gesellschaft - Land Oberösterreich und von Frau Mag. Steiner, Vorstandsdirektorin der VKB-Bank.

Sam | 24. April 2021

Zuversicht

Markus Poschner und das Bruckner Orchester Linz (Alfred Atteneder)

Unsere Zuversicht wächst und wächst! Nach den Ankündigungen der Bundesregierung am 23.4.21 sind wir optimistisch unserem treuen Publikum eine wundervolle Saison voll hochklassiger und mittlerweile dringend benötigter Konzerte bieten zu können.

Der künstlerische Leiter der OÖ. Stiftskonzerte Rico Gulda hat ein abwechslungsreiches Programm erdacht, welches wir Ihnen in bälde Vorstellen dürfen!

Bleiben Sie gespannt!

Fre | 09. April 2021

Neuer Generalsekretär

Herr David Hemetsberger BA, tritt mit 1. April 2021 als Geschäftsführer für die Vereine der OÖ. Stiftskonzerte und der musica sacra | musik in linzer Kirchen die Nachfolge von Frau Dr.in Isabel Biederleitner, welche diese Funktion, die in der OÖ Theater- und Orchester GmbH angesiedelt ist, seit 2013 innehatte, an. Frau Dr.in Biederleitner hat in die Direktion für Kultur und Gesellschaft des Landes Oberösterreich gewechselt. Zuletzt war David Hemetsberger (Jahrgang 1991) als Geschäftsführer der OPER BURG GARS GmbH tätig. Seine Ausbildung und künstlerischer Werdegang führten den gebürtigen Oberösterreicher von den St. Florianer Sängerknaben, über das Adalbert Stifter Gymnasium zum Studium der Musikwissenschaften an der Universität Wien.

Don | 04. Februar 2021

Die Generalversammlung

Generalversammlung 2018 (Alfred Atteneder)

Alljährlich kommen die Mitglieder und Förderer des Vereins OÖ. Stiftskonzerte im November zusammen, um die vergangene Festivalsaison Revue passieren zu lassen und sich auf den kommenden Sommer einzustimmen. Exklusiv gibt es Einblicke in die nächste Saison in der Generalversammlung der OÖ. Stiftskonzerte.
2020 und in diesem Jahr ist wie so vieles anders: Die Versammlung konnte aufgrund der Covid-19-Pandemie nicht abgehalten werden und die Funktionsperiode des Vorstandes wurde amtlich verlängert. Wir informieren Sie zeitgerecht, wann und in welcher Form die Generalversammlung 2021 stattfinden wird.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Die | 28. Juli 2020

Das war "Beethoven pur"

OÖ. Stiftskonzerte im Kaisersaal Stift Kremsmünster (Alfred Atteneder)

Vier Konzerte konnten in der 47. Saison der OÖ. Stiftskonzerte am Wochenende vom 24. bis 26. Juli 2020 geboten werden.
Dem ungewöhnlichen Jahr geschuldet, das von der Covid-19-Pandemie geprägt ist, war es für die OÖ. Stiftskonzerte nicht möglich, die Saison wie geplant vom 6. Juni bis 26. Juli 2020 zu veranstalten. Umso erfreulicher war das „musikalische Lebenszeichen“ des Festivals am vergangenen Wochenende, an dem vier besondere Konzerte für musikalischen Hör- und Höchstgenuss – vor Ort und virtuell – sorgten.
Die OÖ. Stiftskonzerte sorgten zu jeder Zeit mit einem umfassenden Sicherheits- und Präventionskonzept für die Einhaltung der Regeln und so für den bestmöglichen Schutz der Gesundheit ihrer Besucher*innen.

Fre | 24. Juli 2020

Die OÖ. Stiftskonzerte beginnen!

Fahnen am Landhaus (Isabel Biederleitner)

Die OÖ. Stiftskonzerte werden am 24. Juli mit einem Doppelkonzert von Julian Rachlin & Johannes Piirto im Stift Kremsmünster eröffnet. Es gibt nur einige Restplätze für Schnellentschlossene. Oder Sie sehen sich das Konzert live auf fidelio.at um 20 Uhr an! Am Samstag, 25. Juli ist das Konzet des Sextetts der Wiener Akademie ausverkauft, zum krönenden Abschluss wird Andreas Haefliger am Sonntag, 26. Juli Beethovens "Hammerklaviersonate" in Kremsmünster spielen.

Kartenbüro
Domgasse 12, 4010 Linz

+43 732 77 61 27
bestellung@stiftskonzerte.at

Öffnungszeiten:

Mo, Mi, Fr, 9 Uhr – 12 Uhr